FW 2017/18

PLAY VIDEO

LOOKBOOK WOMAN FW 2017/18

Kollektion H/W 2017/18

Für den Herbst/Winter 2017/18 setzt oXs den bereits in den letzten beiden Saisons eingeschlagenen Weg mit einer gewissen Beschleunigung fort und verliert dabei seine DNA nicht aus dem Blick. Die Produkte werden mit neuen ästhetischen und funktionalen Codes weiterentwickelt und zeigen sich mit einem starken Charakter, energisch und unverkennbar. Es sind Produkte, die den Mut zur Entwicklung einer Philosophie haben, die von der ästhetischen Moderne geprägt ist, und durch einen überraschenden Tragekomfort überraschen, der unbewusst zu Bewegung verleitet. „Auch mit dieser neuesten Kollektion perfektioniert oXs diese neue Generation von ultra leichten Schuhen mit einzigartigen Funktionen, die für den Alltag bestimmt sind. Saisonübergreifend wird ein Konzept der „urban utility“ ergründet, in dessen Mitte Werte wie Leistung, Leichtigkeit, Design sowie raum- und zeitlose Emotion stehen“, erklärt der Gründer Renato Curzi.
Die Welt von oXs öffnet sich, sowohl in puncto Produktentwicklung als auch Materialien, neuen Ausdrucksmöglichkeiten und einer Kohärenz zwischen den traditionellen hochwertigen und den neuartigen und ungewöhnlichen Modellen, wobei im Mittelpunkt stets die wichtigen Aspekte Moderne, Ästhetik, Schutz, Leichtigkeit und Bewegung stehen. Eine wahre Revolution, zu der unausweichlich auch die Beurteilungs- und Selbstbeurteilungsprozesse des Verbrauchers gehören, der nach Anregungen und Emotionen sucht und sich daher gerne auf visuelle Prozesse, aber insbesondere auf wahrlich inhärente Inhalte einlässt. Die Absicht besteht unverändert darin, ein latentes Verlangen zu befriedigen und es zu einem realen Bedürfnis im Alltag werden zu lassen.